Auch mit 2 Farben hat man eine Menge Möglichkeiten:

Bunt31

2 Farben in unregelmäßigen Streifen auftragen. Mit einem Kamm Schleifen ziehen. Erinnert an die Schwungübungen Grundschulzeiten.

Bunt30

Einen Bogen je zur Hälfte in 2 Farben einfärben, zusammenklappen, von der Rückseite mit einem stumpfen Pinselstiel (oder einfach einem Finger) in Wellenlinien drüberfahren und das Papier wieder auseinander klappen. Auch dieses Muster ist wieder von der Konsistenz des Kleisters abhängig. Ich hatte es zwischenzeitlich wieder mal probiert und konnte nach dem Auseinanderklappen einfach kein Muster erkennen. Pech.

Bunt09

Im Wechsel grüne und gelbe Streifen auftragen, mit einem Zahnspachtel waagrechte Bänder ziehen, dann nur in den grünen Streifen in senkrechter Richtung mit einem kleineren Kamm darüber gehen.

Bunt20

Hier wurde mit einem Druckstock aus Holz (für Stoffdruck) auf trockenes Papier gestempelt. Dafür auf einer Glasplatte nebeneinander 2 Farben auftragen und etwas auseinander streichen. Diese dann mit dem Stempel aufnehmen, sodass der Druck zweifarbig ist.

 

Start Mail Übersicht Oben Zurück Vor